SÜSSE HÜTTENTOUR 2017

KULINARISCHE SPEZIALITÄTEN AUF DEN ALMEN IN SÜDTIROL/TRENTINO

Bergregion für Genießer

Genuss steht beim Wandern auf den Almen in Südtirol-Trentino im Mittelpunkt. Die zahlreichen Wanderwege des Latemarium sind für Familien ebenso geeignet wie für sportlich Aktive. Zwischen atemberaubender Weitsicht auf Panoramawegen und informativen Lernstationen, die Flora und Fauna, Geschichten und Sagen der Region vorstellen, bleibt stets Zeit für eine Einkehr in die Almhütten der Dolomiten.

Essen in Südtirol: Die süße Hüttentour

Unter dem Banner „Die süße Hüttentour“ kommen Naschkatzen auf ihre Kosten. Acht Almhütten und Schupfen bieten traditionelle Nachspeisen, die süße Herzen nach ausgedehnten Almwanderungen oder Spaziergängen höher schlagen lassen. Knödeln, Krapfen, Kaiserschmarrn – die Spezialitäten der süßen Hüttentour wissen zu begeistern.

Weitere Spezialitäten auf den Almen in Südtirol/Trentino

Die Almen in Südtirol/Trentino ziehen aber nicht nur Freunde der Süßspeisen an. An jedem Wanderweg des Latemarium finden sich zahlreiche Jausenstationen und Almhütten, die hervorragende, klassische Südtiroler Kost anbieten. Zu den Spezialitäten zählen:

  • Gulasch mit Knödel
  • Omeletten
  • Polenta mit Pilze
  • Strauben
  • Speck
  • Wurst
  • Käse
  • Südtiroler Wein

Sich nach einer ausgedehnten Wanderung verwöhnen, und die kulinarischen Schätze der Region in vollen Zügen bei bester Panorama-Aussicht auf die schönsten Gipfel der Dolomiten, genießen. Gerne laden wir Sie dazu ein, Ihre gewünschte Unterkunft zu buchen, und helfen Ihnen bei etwaigen Fragen schnell und unkompliziert weiter.

Sammle mit jedem Dessert Stempel und hol dir einen original Südtiroler Bauernschurz.

So geht’s: Für jede süße Hütten-Nachspeise gibt es einen Stempel.
Sammle drei Stempel, fülle die Karte aus und du erhältst bei den teilnehmenden Hütten diese tolle Überraschung.

Download flyer und postkarte